Sprache deutschSprache englisch

Serviceleistungen für Konzertveranstalter, Festivals, Musik- und Tanztheater.


Foto Andrea Wolter Andrea Wolter
Musikwissenschaftlerin, Dramaturgin, Übersetzerin
Studium der Musikwissenschaft an der Humboldt Universität zu Berlin



  1. Berufserfahrung als Dramaturgin sowie in der Kommunikation für Konzerthäuser, Musikfestivals, Oper, Ballett
  2. als Autorin für Presse, CD- und Buchverlage
  3. in Redaktion und Lektorat von Musiktexten
  4. als Übersetzerin (Opernlibretti, Liedtexte, Fachtexte Musik)
  5. als Lehrbeauftragte für "Schreiben über Musik" (Philosophische Fakultät der TU Dresden, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft) sowie Tanz- und Kulturgeschichte, Dramaturgie und Tanztheorie (Palucca Schule Dresden - Hochschule für Tanz)
  6. als Fachreferentin für Musikwissenschaft/Musikikonographie
  7. und Musikkritikerin
2005/06 Kommissarische Leitung der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Wiedereröffnung des Festspielhauses Hellerau (Europäisches Zentrum der Künste Hellerau).
2004/05 Dramaturgin und Pressereferentin am Konzerthaus Nikolaisaal Potsdam

1997 – 2002 feste freie Mitarbeiterin in Dramaturgie/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Dresdner Musikfestspiele
1992 – 2003 ständige freie Mitarbeit bei Philips Classics (Slawisches Repertoire) und Deutsche Grammophon
1991/92 musikdramaturgische Mitarbeit an der Gesamtaufnahme von Bachs Orgelwerk mit Matthias Eisenberg (ram)
1988-1995 Musikkritikerin beim Hamburger Abendblatt
1989-1991 Kommunikation/PR für das Restaurierungsprojekt „Arp-Schnitger-Orgel“ in der Hauptkirche St. Jacobi Hamburg



Schatten unten